Anna Sutterer
Zahnärztin

Beruflicher Werdegang
Nach der Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten in der Zahnarzt-Praxis Dr. Eckert in Offenburg Weiterbildung zur Praxismanagerin und Kieferorthopädischen Fachassistentin in der Fachzahnarztpraxis für Kieferorthopädie Dr. Nitschke in Offenburg. Im Anschluss Studium der Zahnheilkunde an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg.

Fachliche Qualifizierung
Zur Zeit Weiterbildung zum Master of Science Kieferorthopädie an der Danube Privat University Bonn. Parallel Promotion über die Volumetrische Evaluation der Knochenresorption nach Knochenaufbau mittels der Bonesplit-Stabilisierungstechnik bei Implantatinsertion bei Privatdozent Dr. Dr. Stricker an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg.

Regelmäßige Teilnahme an nationalen und internationalen Kongressen sowie an Fortbildungs- und Zertifizierungsveranstaltungen.

Mitgliedschaften

  • Wissenschaftliche Deutschen Gesellschaft für Kieferorthopädie (DGKFO)
  • European Orthodontic Society (EOS)
  • Arbeitsgemeinschaft Zahngesundheit im Ortenaukreis (AGZ)